Zu den Inhalten springen

Transplantationszentrum

Die erste Herztransplantation wurde im Herzzentrum Dresden bereits im Jahre 1995 durchgeführt. Seither konnte ein erfolgreiches Transplantationsprogramm an der Klinik etabliert werden. Die thorakale Organtransplantation (Herz) stellt heute für Patienten mit einer Herzkrankheit im Endstadium nach Ausschöpfen aller medikamentösen und chirurgischen Therapiemöglichkeiten eine gute Chance dar, ihr Leben um inhaltsreiche Jahre zu verlängern. Durch ständige Forschung, dem immer besseren Verständnis der Arbeitsweise des menschlichen Immunsystems sowie durch die weitere Optimierung der etablierten operativen Techniken konnten die Behandlungserfolge in den letzten Jahren erheblich verbessert werden. Mehr

Kontakt
Herzzentrum Dresden GmbH
Universitätsklinik

Fetscherstraße 76
01307 Dresden
Tel.: 0351 450-0
Fax: 0351 450-1512