Zu den Inhalten springen

Hochleistungsmedizin rund um das Herz!

Das Herzzentrum Dresden Universitätsklinik an der Technischen Universität mit insgesamt 220 Planbetten deckt das gesamte Spektrum kardiologischer und herzchirurgischer Maximalversorgung inklusive Herztransplantation ab. Als anerkannte Universitätsklinik für Herz- und Kreislauferkrankungen genießt es einen exzellenten Ruf und nimmt einen Spitzenplatz in der herzmedizinischen Versorgung sowohl in Dresden als auch weit über die Grenzen von Sachsen hinaus ein. Die beiden bettenführenden Kliniken „Klinik für Innere Medizin und Kardiologie" und „Klinik für Herzchirurgie" sowie das „Institut für Kardioanästhesie" arbeiten kollegial zum Wohl der Patienten zusammen und pflegen intensive Kontakte zu niedergelassenen Kollegen, anderen Kliniken sowie Rehabilitationseinrichtungen. Mehr

Veranstaltungen
Unsere Veranstaltungen für Patienten, Einweiser und Interessierte.